Veranstaltungshalle

Der im Dezember 2015 eröffnete Neubau bringt viel Tageslicht in die Halle und kann beheizt werden. Somit werden Werte wie Funktionalität aber auch Wohlbefinden mit zweckmässigen Materialien und einer unkomplizierten Bauweise umgesetzt. Nebst der Tiervermarktungseinrichtung, welche sich optisch abgrenzen lässt, stehen total 910m2 Nutzungsfläche für verschiedene Anlässe zur Verfügung. Die neue fix installierte Vorrichtung für individuelle Licht und Sound-Anlagen, bringen gute Voraussetzungen für perfekt inszenierte Momente.

Bündner Arena

Die Bündner Arena gilt als Herzstück auf dem Gelände. Mit ihren einzigartigen Zuschauerterrassen und der perfekten Akkustik, macht sie jede Tagung oder Konzertveranstaltungen zum Erlebnis. Die Nutzungsfläche des Arenarings misst 15 x 12 m und kann sowohl befahren oder mit einem Teppich ausgestattet werden. Das Volumen umfasst 500 Sitzplätze, auf Wunsch mit Sitzlehnen und -kissen ausgestattet.

Arena Restauration

In der Bündner Arena befindet sich ein komplett eingerichteter Restaurationsbetrieb. Dieser kann zur Eigennutzung oder in Kombination mit einem Cateringunternehmen gemietet werden. Das 850 m2 grosse Restaurant beinhaltet 140 Sitzplätze, mit zusätzlich 60 Sitzplätzen im Aussenbereich.

 

Stallungen

Obwohl die beiden Stallungen primär für das Einstallen von Nutz- und Kleinvieh vorgesehen sind, eignen sich diese auch passend für bodenständige Veranstaltungen. Komplett ausgeräumt stehen 1'000 m2 zur freien Verfügung.

Aussengelände

Das grosszügige Aussengelände ladet nebst den unmengen Parkmöglichkeiten auch für Grossveranstaltungen im Freien ein. Die durchgehende Nutzungsfläche um 9'300 m2 und optional angrenzenden Wiesenflächen, bieten viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.